Consulting für Wald und Offenland

ö:konzept erstellt ökologische Kartierungen und Gutachten für Wald und Offenland als Grundlage für die Landschafts- und Raumplanung.

Die Waldökologie ist das langjährige Kerngeschäft von ö:konzept.

Durch professionelle und gezielte Öffnung des Wirkungskreises ins Offenland erhalten unsere Kunden Gesamtgutachten auf höchstem Niveau sowohl für Wald als auch für das Offenland. Wir arbeiten fachlich fundiert, stimmen die Arbeiten ausführlich ab und bereiten sie ansprechend auf.

Alle fachlichen und technischen Arbeitsschritte hausintern abgearbeitet. Das erspart erheblichen Abstimmungsaufwand und gewährleistet gleichbleibende Standards.

Werden spezielle fachliche Fragen berührt, greift ö:konzept auf ein breites Netzwerk an Fachleuten zurück.

ö:konzept ist ein Unternehmen des VFS – Verein für Forstliche Standortskunde und Forstpflanzenzüchtung e.V.

Unternehmensleitung

Mathias Krug Geschäftsführer 0761 89 647 11 krug@oekonzept-freiburg.de

Matthias Krug (Jahrgang 1970, Diplom Forstwirt und Assessor des Forstdienstes) leitet die Geschäfte von ö:konzept.

Er hat stets ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und behält den Überblick. Genauso finden Sie ihn ständig im Gelände. So verliert er nicht den Bezug zum Objekt.

Aufsichtsrat
Alleiniger Gesellschafter der ö:konzept GmbH ist der Verein für Forstliche Standortskunde und Forstpflanzenzüchtung e.V. (VFS).

Aufsichtsrat der GmbH
Alfred Rupf (Vorsitzender) Prof. Dr. Hermann Rodenkirchen (stellvertretender Vorsitzender) Dr. Martin Schreiner Dr. Bernhard Hanisch

Das ö:konzept-Team

Unser Team setzt sich aus 23 qualifizierten ForstwissenschaftlerInnen, BiologInnen und GIS-Fachleuten zusammen.

Für Rat und Tat stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung!

Praktika und Jobs

ö:konzept ermöglicht Forstwissenschaftlern, Landschaftsökologen oder naturschutzfachlich spezialisierten Biologen und Landschaftsplanern, ein vierwöchiges Praktikum zu absolvieren.

Im Rahmen des Praktikums geben wir Ihnen Gelegenheit, in unsere unterschiedlichen Aufgabengebiete hineinzuschnuppern, unsere landesweit arbeitenden Kartierer zu begleiten und kleinere Projekte selbständig zu bearbeiten. Voraussetzung für das Praktikum ist neben Mobilität (am besten per Auto) und der Bereitschaft viel zu reisen auch eine gewisse „Sportlichkeit“, denn ein Geländetag ist lang und anstrengend.

Wir freuen uns über Anfragen und Ihre aussagekräftigen Unterlagen per email an die ö:konzept Geschäftsstelle. Bis zum Frühjahr 2020 sind alle Praktikumsplätze vergeben. Wir freuen uns aber über Ihr Interesse für den Herbst 2020.

Haben Sie Fragen?

Matthias Krug

Geschäftsführer

0761 89 647 0
info@oekonzept-freiburg.de

Sie erhalten von uns fachlich überzeugende, umfassend abgestimmte und gestalterisch ansprechende Gutachten. Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot. Ein persönlicher Kontakt klärt viele Fragen.